Home » Archiv für 1989

Jahr: 1989

Volubilis: Nur da noch mal kucken …

Volubilis, einst Hauptstadt der römischen Provinz Mauretania Tingitana. Ich war 1989 dort und fast wären wir daran vorbei gefahren. Eintrag aus dem Reisetagebuch: „08.00 Uhr vom Campingplatz los, vorher 90l Wasser gekauft. Volubilis sehr schön. Anderen drängeln. 10DH Eintritt. Auf UKW 95 guter Sender. Vor Taza Motor zu heiß. Müssen Pause machen. Außentemperatur 42 Grad. Bei Oujda übernachten in Lorbeerbaum Plantage.“

Die Stadt erlebte ihre Blütezeit mit bis zu 10.000 Einwohnern unter den Kaisern Septimius Severus und Caracalla. Im 5. Jahrhundert verloren die Römer Nordafrika an die Vandalen. Die Stadt wurde jedoch im Gegensatz zu vielen anderen Orten nicht aufgegeben, auch die lateinische Sprache hielt sich noch lange Zeit. Irgendwann war aber alles vorbei. Die Marmorbauten wurden für repräsentative Gebäude des Sultans in Meknes ausgeschlachtet, im 18. Jahrhundert zerstörte ein Erdbeben weitere Teile der einstigen römischen Metropole. Nach dem ersten Weltkrieg begannen französische Archäologen mit ersten Ausgrabungen.

Mit einem umgebauten Mercedes Feuerwehrbus 1989 durch die Sahara.

Unser umgebauter Feuerwehrbus mit dem wir von Kassel über Frankreich und Spanien durch Marokko und Algerien nach Niger gefahren sind. Ohne Google Maps, GPS, Handy, W-LAN … 😉 dafür mit dem großen Sahara Reiseführer von Polyglott und der Michelin Nr. 953 Straßenkarte Nord- und Westafrika.