Home » Publius Quinctilius Varus

Schlagwort: Publius Quinctilius Varus

Die Römer im Comic: gewaltig und düster

Die alten Römer im Comic haben schon Tradition. In der Serie Illustrierte Klassiker wurde versucht, Kindern und Jugendlichen Werke der Weltliteratur in Form von Comics nahe zu bringen. Die über 200 Hefte erschienen von 1956 bis 1972 im Verlag Internationale Klassiker, später dann im Bildschriftenverlag. Zu den Werken der Weltliteratur gehören auch Cäsars Eroberungszüge, die 1958 als Heft 28 zum Preis von 1 DM erschienen. Weiterlesen

Aufstand der Barbaren gegen Rom

In acht Sendungen lässt der Bezahlsender History in seiner Event-Serie „Aufstand der Barbaren“ die Besten der Feinde Roms aus 700 Jahren gegen das Imperium Romanum antreten. Ab heute laufen die Sendungen mit den mitunter eigenwilligen Interpretationen und den immer tendenziösen Darstellungen im Free-TV.

Wer sind die „Barbaren“ und was wurde aus ihnen?

Hannibal Barkas (247 bis 183 v. Chr.) war vielleicht der größte Feldherr der Antike. Der Heerführer der See- und Handelsmacht Karthago brachte dem aufstrebenden Rom in den Schlachten am Trasimenischen See und bei Cannae fast vernichtende Niederlagen bei. Doch Rom blieb standhaft und vergaß nicht. In der Schlacht von Zama schlug das Heer von Publius Cornelius Scipio die Karthager unter Hannibal vollständig. Hannibal flieht, geht ins Exil und stirbt schließlich von eigener Hand bevor man ihn an Rom ausgeliefert hätte. Im dritten punischen Krieg wird Karthago schließlich zerstört. Weiterlesen