Home » Colonia Ulpia Traiana

Colonia Ulpia Traiana

Die Colonia Ulpia Traiana wurde von Kaiser Trajan gegründet und nach ihm benannt. Als Colonia gehörte sie zu den etwa 150 Städten im römischen Reich, die dieses höchste Stadtrecht besaßen und als „Abbilder Roms“ galten. Die Stadt nahe dem heutigen Xanten war nach Claudia Ara Agrippinensium (dem heutigen Köln) und Augusta Treverorum (Trier) die drittgrößte römische Stadt nördlich der Alpen und ein Hauptort der Provinz Niedergermanien.

Ein Archäologischer Park und ein Römermuseum informieren anschaulich über die römische Geschichte.

Kommentar verfassen