Hispanien·Römer

Colonia Iulia Urbs Triumphalis Tarraco

Im Bereich des ehemaligen Provinzialforums, im Kulturzentrum an der Placa del Pallol 3 in Tarragona, steht ein Modell, das die Hafenstadt so zeigt, wie sie im 2. Jahrhundert ausgesehen haben soll. Damals hieß der Ort Tarraco und hatte sich vom römischen Militärstützpunkt zur Provinzhauptstadt gemausert. Die 18qm große Fläche zeigt die Colonia Iulia Urbs Triumphalis Tarraco, wie die Stadt mit vollem Namen hieß, im Maßstab 1:500. Drei Jahre baute man an dem Modell, rund 7800 Arbeitsstunden wurden investiert.

Das schöne Stadtmodell hat ein berühmtes großes Vorbild. Im leider immer noch geschlossenen Museo della Civiltà Romana in Rom steht das Modell des antiken Roms. Im Maßstab 1:250 zeigt es die ewige Stadt, wie sie im frühen vierten Jahrhundert aussah. Der Archäologe Italo Gismondi war 36 Jahre lang damit beschäftigt, das Aussehen der Stadt für das 400qm große Modell zu recherchieren.

Weiterlesen:

Hinterlasse einen Kommentar!

Kommentar verfassen ...