Essentials·Römer

Das Erbe Roms im neuen Design

Das Erbe Roms im neuen Design. In den letzten drei Wochen habe ich die etwa 200 kleineren und größeren Beiträge in meinem Blog auf das neue Theme Novella und die Komponenten der Aesop Story Engine umgestellt.

Anlass für den Wechsel ist mein Wunsch, große Bilder zu zeigen. Und für die Zukunft vielleicht auch die Option, gelegentlich mal längere Geschichten zu erzählen und entsprechend grafisch und mit anderem Material wie Karten, Audio und Video, Kapiteln und Timeline aufzubereiten. Einmal habe ich mich schon an einer Kurzgeschichte versucht.

Zeit hat es vor allem gekostet, die alten Bildergalerien händisch neu anzulegen. Zum einen aus technischen, zum anderen auch aus gestalterischen Gründen. Hier habe ich oft Fotos für neue Kopfbilder aus meiner Sammlung heraus gesucht und bearbeitet. Das war durchaus vergnüglich und ich habe auf einige Motive einen anderen Blick gewonnen.

Das Anlegen der Galerien geht flott. Je nachdem wie gut die Auflösung der Bilder ist, kann man die Größe der Darstellung unabhängig von der Form der Darstellung ändern. Sehr nützlich. Weniger nützlich: Es gibt wohl nur die Möglichkeit, Bildbeschreibungen und Bildtitel auf Fotos anzeigen zu lassen. Fehlt in dem einen oder dem anderen Feld der Eintrag, wird nichts angezeigt. Das war bei mir mitunter der Fall. Außerdem habe ich früher teilweise (zu) lange Bildtitel verwendet und auch insgesamt mal viel Text in Bildbeschreibungen untergebracht. Also musste ich alle Bilder in der Mediathek durchgehen und bearbeiten. Ganz fertig bin ich damit noch nicht. Gerne würde ich auch die Beschreibungen auf den Bildern nicht oben, sondern unten platzieren. Leider habe ich dazu keine Möglichkeit gefunden.

Jedem Blogbeitrag habe ich individuelle Farben (Akzentfarbe und Linkfarbe) zugeordnet. Dafür habe ich die Farben der Nationalflaggen der Nachfolgestaaten der ehemaligen römischen Provinzen heraus gesucht und eingebaut. Manchmal funktionieren die Farben nicht so ganz gut. Weiße Schrift auf gelben Hintergrund ist etwas schlecht zu erkennen, ebenso ein gelber Link. Vielleicht gehe ich da nochmal ran. Wer an den HTML-Farbwerten interessiert ist, findet sie am Ende des Beitrages. Wer RGB-Farbwerte in HTML-Farbcode oder andere Formate übersetzen will, findet auf rgb.to ein entsprechendes Tool.

Da ich insgesamt aber gut in der Zeit lag, habe ich noch einige kleinere Übersetzungen am Theme Novella vorgenommen. Das Plugin Loco Translate bietet dafür eine kostenlose und einfache Möglichkeit. Die darunterliegende Aesop Story Engine ist ein WordPress-Plugin und kostenlos. Direkt dafür angepasste Themes kann man kaufen. Sie haben verschiedene Eigenschaften, Novella unterstützt z.B. keine Widgets. Das heißt, von den blogtypischen Archiven und den Kategorien muss man sich in diesem Fall verabschieden. Treten Probleme auf, reagiert der Support schnell. In meinem Fall gab es nach einem Update ein Problem. 24 Stunden später war es behoben. Danke Hyun! Mit dem Novella Theme und der Aesop Story Engine kann man gut arbeiten und individuelle Gestaltungen kreieren. Das geht vor allem dort, wo man entsprechenden Code mit einfügen kann. Davon habe ich zwar keine Ahnung, aber zwei Formatierungen habe ich mir zusammengefummelt.

So setzt man einen Großbuchstaben an den Anfang eines Absatzes bzw. adressiert die entsprechende Formatvorlage:
< p class=”lead dropcap”>Text.< /p>
So hinterlegt man einen Text farbig, damit er sich beispielsweise auf einem Bild besser abhebt:
< span style=’color:black;background-color:white;’>Text.< /span>
Die Leerzeichen hinter dem < müssen weg, damit der Formatierungsbefehl umgesetzt wird.

Das Erbe Roms im neuen Design, so sieht es nun aus. Abschließend noch ein Blick auf meinen Blog, wie er bis zum 26.8.2018 aussah. Hat mir bis dahin auch gut gefallen.

Vergrößern

daserberomsbis26082018
Das Erbe Roms - Design bis 26.08.2018

Nachfolgestaaten der römischen Provinzen: HTML-Farbwerte der Nationalflaggen ohne Weiß und Schwarz:

Ägypten
Rot: #CC0033
Gold: #CC9900

Belgien
Rot: #ED2939
Gelb: #FAE042

Deutschland
Rot: #FF0000
Gelb: #FFCC00

England
Rot: #CF142B
Blau: #00247D

Frankreich
Rot: #EF4531
Blau: #0055A4

Griechenland
Blau: #0033A0

Israel
Blau: #0038B8

Italien
Rot: #CE2B37
Grün: #009246

Libyen
Rot: #E70013
Grün: #239E46

Marokko
Rot: #C1272D
Grün: #006233

Niederlande
Rot: #AE1C28
Blau: #21468B

Österreich
Rot: #ED2939

Schweiz
Rot: #E11A27

Spanien
Rot: #AA151B
Gelb: #F1BF00

Syrien
Rot: #CE1126
Grün: #006633

Türkei
Rot: #E30A17

Es gibt noch mehr Nachfolgestaaten des antiken römischen Reiches. Aber da war ich noch nicht oder habe noch keinen Beitrag dazu geschrieben.

Weiterlesen:

Hinterlasse einen Kommentar!

Kommentar verfassen ...